×
TOP 5 Dinge, die man auf eine Wanderung mitnehmen sollte

TOP 5 Dinge, die man auf eine Wanderung mitnehmen sollte

Artikel teilen:

Eine komplette touristische Ausrüstung ist die Basis eines jeden Touristen. Wir bieten Ihnen 5 TOP-Dinge, die Ihnen den Aufenthalt in der Natur erleichtern.

Brauche ich wirklich eine Navigation?

Eine komplette touristische Ausrüstung ist die Basis eines jeden Touristen. Wir bieten Ihnen 5 TOP-Dinge, die Ihnen den Aufenthalt in der Natur erleichtern.

Brauche ich wirklich eine Navigation?

 

Natürlich. Ohne Navigation kann man sich leicht verlaufen und in eine unerwünschte Situation geraten.

In der modernen Welt von heute erleichtert Technologie unser tägliches Leben. Auch an den Tagen, die wir in der Natur genießen möchten, ist das nicht anders. Der Vorteil der Smartphone-Navigation liegt in der einfachen Bedienung, zudem gibt es viele Anwendungen, die Ihnen diese Dienste kostenlos zur Verfügung stellen.

Wenn Sie modernen Geräten immer noch nicht vertrauen und traditionellere Formen der Navigation bevorzugen, packen Sie eine Karte oder einen Kompass ein. Es ist wahr, dass die Technologie manchmal versagt, und das ist es, was sie immer tun wird. Unabhängig davon, ob Sie an Technologie glauben oder nicht, empfehlen wir Ihnen, eines dieser Gadgets einzupacken. Auch wenn es die ganze Zeit im Rucksack bleiben muss, ist es besser, es zu haben und es nicht zu brauchen, als es nicht zu haben und es dann zu brauchen.

 

Ersatzsocken

 

Wetter und Natur sind unvorhersehbare Faktoren, die den Tourismus beeinflussen. Ersatzsocken sollten Sie wirklich nicht vergessen. Dies liegt vor allem daran, dass die Füße der am häufigsten beanspruchte Körperteil sind. In den wärmeren Jahreszeiten können unsere Füße schwitzen. Packen Sie in einer solchen Zeit Sommer-Trekkingsocken ein. Füße sind ein wichtiger Teil des Körpers, deshalb müssen wir uns um sie kümmern, wenn wir keine unnötigen Schwierigkeiten erleben wollen.

 

Ausreichend Flüssigkeit und Nahrung

 

Wenn Sie wandern gehen, achten Sie darauf, ausreichend Flüssigkeit und Verpflegung in Ihre Tasche einzupacken. Vergessen Sie nicht, dass Sie während der Reise nicht zu viel essen müssen. Wählen Sie das Lebensmittel, das Ihnen die meiste Energie gibt. Sie werden es auf jeden Fall brauchen. Wenn Sie zu viel essen, erreichen Sie möglicherweise nicht die Leistung, die Sie erwarten. Wir empfehlen, Obst, Gemüse, Nüsse, Energieriegel oder Trockenfleisch einzupacken. Versuchen Sie, alle Lebensmittel, die Sie mitbringen, in leichte Tüten zu packen. Je weniger Belastung Ihr Rücken ist, desto mehr Energie haben Sie.

 

Flüssigkeiten sind sehr wichtig und werden dennoch so unterschätzt. Wie viel Flüssigkeit Sie trinken sollten, wird von vielen Faktoren beeinflusst. Die empfohlene Menge beträgt etwa einen halben Liter Wasser pro Stunde Ihrer Aktivität. Vergessen Sie im Winter den Tee nicht, er wärmt Sie richtig auf. Wenn Sie mit Ihrer Gruppe unterwegs sind und sich mit einer anderen Flüssigkeit als Tee aufwärmen möchten, packen Sie eine kleine Flasche Ihrer Lieblingsflüssigkeit ein. Aber vergessen Sie nicht, dass Sie sich in der Natur befinden, die neben Schönheit auch zahlreiche Fallen bietet.

Trekkingschuhe

 

Die Wahl der richtigen Wanderschuhe ist der wichtigste Faktor für ein unberührtes Wandererlebnis. Ihr Schuhwerk muss zu Ihrer Art und Weise passen, wohin Sie gehen. Egal, ob Sie eine Reise im Sommer oder Winter planen, wählen Sie wasserdichte Schuhe. Wenn Sie sicher sind, dass Sie hochwertiges Schuhwerk dabei haben, können Sie ohne die geringsten Sorgen ausgehen.

 

Werden Sie auf Ihrer Reise nicht nass

 

Wenn Sie einen Ausflug in die Natur unternehmen, prüfen Sie unbedingt vorher die Wettervorhersage. Auch wenn das Wetter mitspielt, empfehlen wir Ihnen, wasserdichte Kleidung einzupacken. Zusätzlich zur Kleidung empfehlen wir auch eine wasserdichte Rucksackhülle, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Gegenstände trocken bleiben. Wenn Sie sich über die Wasserdichtigkeit Ihrer Kleidung und Schuhe nicht sicher sind, verwenden Sie ein Imprägnierspray, das Wasser wirksam abweist, das Eindringen von Luft jedoch nicht verhindert.

 

TOP-Bonus

 

Lernen Sie die Schönheiten kennen, die uns unsere Natur bietet. Aber vergessen Sie nicht, dass sich nicht nur die Natur um uns kümmern muss, sondern auch wir uns um die Natur kümmern müssen. Daher empfehlen wir Ihnen, eine Tüte für den anfallenden Abfall mitzunehmen. Wenn Sie am Boden etwas sehen, das auf keinen Fall dort sein sollte, zögern Sie nicht, es mitzunehmen.

Hergestellt im Europas

Aufgrund der neuen Gesetzgebung ab 1. Februar 2022 benötigen wir Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten.